Filtergeschwindigkeit berechnen

Aufgabe

Durch eine einschichtige Sandfilter mit m² Fläche (A) strömen m³/h Rohwasser (Q). Die Fließgeschwindigkeit (v) soll ermittelt werden.

 

Berechnung

Um die Fließgeschwindigkeit (v) zu Ermittel (=) wird die Rohwassermenge (Q) durch die Fläche (A) geteilt. m³ diffidiert durch m² ergibt m. Somit erhält man den Wert in Meter pro Stunde (m/h)

 

Formel

v = Q : A = m³ : m² = m/h

 

Beispiel

Fläche:              7,5qm Einschicht Sandfilter (A)

Rohwasserstrom:                         200m³/h (Q)

Fließgeschwindigkeit: ?                               (v)

v = Q : A = 200m³ : 7,5m² = 26,7m/h <30m/h

 

Die Filtergeschwindigkeit beträgt 26,7 Meter pro Stund. Das ist unter 30m/h, also in Ordnung.